--- NEWS --- NEWS --- NEWS ---

News


21. August 2003 Mitgliederversammlung
Am Sonnabend, den 20. September 2003 findet von 10 bis 12 Uhr in der Lichtenberger Schottstraße 6 die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Auf dieser Versammlung wird u.a. der Vorstand unseres Vereins neu gewählt. Mitglieder erhalten dieser Tage die Einladungen mit der Tagesordnung zugeschickt.

Wolfgang Noack

  
21. August 2003 ELTERNBRIEF-Downloads
Unser Rundbrief ELTERNBIEF erscheint 4 mal im Jahr in Papierform. Für Interessierte sind jetzt weitere Ausgaben des ELTERNBIEFs als Downloads auf unserer Homepage verfügbar. Nutzen Sie die Gelegenheit, auch in Papierform vergriffene Ausgaben, von unserer Homepage herunterzuladen.
Siehe auch...

Wolfgang Noack

  
18. August 2003 Neue Termine ...
Beachten Sie bitte, dass ab sofort neue Termine für die Elternkreise und sonstige Veranstaltungen, wie unsere Kreativen Angebote und unser KOMM in Oranienburg unter der Rubrik "Aus unserem Terminkalender" zu finden sind.
Siehe auch...

Wolfgang Noack

  
10. Juni 2003 Tagung in der Brandenburg Klinik Wandlitz 27. bis 29. Juni 2003: Gesundheitsschutz für Kinder und Jugendliche mit Handicaps
Anlässlich des Europäischen Jahrs der Menschen mit Behinderungen (EJMB) 2003 laden der Behindertenbeirat des Bezirks Pankow von Berlin, der Behindertenbeauftragte des Bezirks Pankow von Berlin und die Brandenburg Klinik Wandlitz (Abt. für Kinderonkologie/-kardiologie/Patienten mit angeborenen Herzfehlern) recht herzlich zu einer Veranstaltung für Menschen, die im alltäglichen Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit körperlicher und / oder geistiger Behinderung und mit chronisch kranken Kindern und Jugendlichen mehr für deren Gesundheitsschutz tun wollen und durch höhere Kompetenz professioneller umgehen wollen, in die Brandenburg Klinik Wandlitz (Brandenburgallee 1, 16321 Bernau / Waldsiedlung) ein. Die Veranstaltung steht unter dem Thema
Gesundheitsschutz für Kinder und Jugendliche mit Handicaps.

Übernachtungen sind im Einzelzimmer (pro Übernachtung zu 57 Euro) oder im Doppelzimmer (pro Bett / Übernachtung zu 37,50 Euro) möglich Der Gesamtpreis ergibt sich aus Übernachtung mit 1x Frühstück, Shuttle-Dienst vom Bahnhof Bernau zur Brandenburg Klinik Wandlitz. Der Transfer vom Hotel zur Brandenburg Klinik Wandlitz und zurück kostet pro Tag 10 Euro. Mittagessen ist in der Brandenburg Klinik Wandlitz selbst zu bezahlen.

Die Teilnahme als Tagesgast ist möglich. Es entstehen keine Tagungsgebühren. Mittagessen ist in der Brandenburg Klinik Wandlitz selbst zu bezahlen. (Das Mittagessen in der Klinik kostet incl. Getränk 5,00 Euro pro Person und Tag.) Anmeldungen werden erbeten an den Behindertenbeauftragten des Bezirks Pankow von Berlin, Rathaus Pankow, Breite Str. 24A-26, 13187 Berlin, Tel.: (030) 48 83 27 40, Fax: (030) 48 83 22 30, Email: detlef.thormann@ba-pankow.verwalt-berlin.de
Weitere Infos

Wolfgang Noack

  
26. Mai 2003 ELTERNBRIEF Nr. 68 soeben erschienen
Unser Rundbrief ELTERNBRIEF Nr. 68 ist soeben erschienen. Alle Abonnenten erhalten ihn dieser Tage zugeschickt. Wer an einen Bezug unseres Rundbriefes interessiert ist, kann ihn über Internet bestellen. Der ELTERNBRIEF erscheint 4x im Jahr und informiert über unseren Verein, über den Problemkreis "Familien mit Kindern, Jugendlichen und Angehörigen mit Behinderungen".

Aus dem Inhalt:
"Oekumenischer Kirchentag in Berlin - Veranstaltungstipps",
Berichte aus unseren Elternkreisen,
"Katastrophe in Brandenburg - Aus für viele ambulante soziale Vereine und Träger",
"Keine Chance dem Down-Syndrom - Menschen mit Behinderung nur eine Rechengröße" - ein Bericht zur Situation in Kopenhagen und Frederiksborg,
u.v.a.m.

Siehe auch...

Wolfgang Noack

  

<<   |   1-5   |   6-10   |   11-15   |   16-20   |   21-25   |   26-30   |   31-35   |   36-40   |   41-45   |   46-50   |   51-55   |   56-60   |   61-65   |   66-70   |   71-75   |   76-80   |   81-85   |   86-90   |   91-95   |   96-100   |   101-105   |   106-110   |   111-115   |   116-120   |   121-125   |   126-130   |   131-135   |   136-136   |   >>





© Eltern helfen Eltern e.V. in Berlin-Brandenburg, Schottstraße 6, 10365 Berlin, Telefon (030) 55 49 10 44
Stand: 13. März 2017