--- NEWS --- NEWS --- NEWS ---

News


30. März 2004 Familienwochenend-Seminar im Mai in Waldsieversdorf
Vom 14. – 16.5.2004 findet im Gästehaus des CVJM in Waldsieversdorf (Märkische Schweiz) das nächste Familien-Wochenendseminar unseres Vereins statt. Wir wollen uns u.a. über das Grundsicherungsgesetz und über Erfahrungen mit dem Gesundheitsmodernisierungsgesetz austauschen. Es wird aber noch ausreichend Zeit zum gemeinsamen Gespräch und zur Erholung sein. Neben einem Grillabend planen wir auch eine Kutschfahrt durch die schöne Märkische Schweiz. Wer Informationen hierzu haben möchte, wende sich per E-mail an w.noack@ehe-berlin-brandenburg.de. Jedermann ist herzlich hierzu eingeladen.
Siehe auch...

Wolfgang Noack

  
12. Januar 2004 Festveranstaltung 10 Jahre Beratungsstelle in Oranienburg
Zu einer Festveranstaltung anlässlich des 10-jährigen Bestehens unserer Begegnungs- und Beratungsstätte in Oranienburg laden wir am Donnerstag, den 12. Februar um 17 Uhr alle Mitglieder und Freunde unseres Vereins herzlich ein.
Als Gast wird auch u.a. der brandenburgische Sozialminister Baaske erwartet.
Demnächst erhalten Sie hier im Internet weitere Informationen zu dieser Veranstaltung.
Siehe auch...

Wolfgang Noack

  
6. Januar 2004 Neue Kirche aus der Evangelichen Kirche in Berlin-Brandenburg und der Evangelischen Kirche der schlesischen Oberlausitz gebildet
Zum 1. Januar 2004 haben sich die Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg und die Evangelische Kirche der schlesischen Oberlausitz zur "Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz" (EKBBS) vereinigt. Die neue Landeskirche hat 1,3 Millionen Mitglieder. Das Kirchengebiet umfasst die Sprengel Neuruppin (nördlich von Berlin), Potsdam (südlich von Berlin), den Sprengel Berlin und den nun vierten Sprengel um Görlitz. Während der nächsten Zeit wird es auch noch strukturelle Veränderungen geben. Mit Sicherheit ist anzunehmen, dass auch die Diakonischen Werke der beiden ehemaligen Landeskirchen sich zusammenschließen werden. Wir werden Sie an dieser Stelle über die Veränderungen informieren.

Evang. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Wolfgang Noack

  
26. Dezember 2003 ELTERNBRIEF Nr. 70 soeben erschienen
Unser Rundbrief ELTERNBRIEF Nr. 70 ist soeben erschienen. Alle Abonnenten erhalten ihn dieser Tage zugeschickt. Wer an einen Bezug unseres Rundbriefes interessiert ist, kann ihn über Internet bestellen. Der ELTERNBRIEF erscheint 4x im Jahr und informiert über unseren Verein, über den Problemkreis "Familien mit Kindern, Jugendlichen und Angehörigen mit Behinderungen".

Aus dem Inhalt:
Ambulantes betreutes Wohnen für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen - Überlegungen zu einem Modell in Trägerschaft von Eltern helfen Eltern e.V.
CePra e.V. stellt sich vor
Literaturtipps
Familien-Wochenendseminare und Integrative Fahrten unseres Vereins im Jahr 2004
Termine
u.v.a.m.

Siehe auch...

Wolfgang Noack

  
9. Dezember 2003 "Eltern helfen Eltern Bernau e.V.": Ab 15.1.2004 neue Anschrift und Telefon
Ab 15. Januar 2004 hat unser Bernauer Verein eine neue Anschrift und eine neue Telefonnummer:

Eltern helfen Eltern Bernau e.V.
Hussitenstraße 1
(Stadthalle am Steintor)
16321 Bernau
Telefon und Fax: 03338 / 70 97 11

Mit diesem Termin verändern sich auch die Treffpunkte der beiden Elternkreise in Bernau.
Beachten Sie, dass wegen des Umzuges ggf. die Stelle nicht regelmäßig besetzt ist. Sprechen Sie dann bitte auf den Anrufbeantworter. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wolfgang Noack

  

<<   |   1-5   |   6-10   |   11-15   |   16-20   |   21-25   |   26-30   |   31-35   |   36-40   |   41-45   |   46-50   |   51-55   |   56-60   |   61-65   |   66-70   |   71-75   |   76-80   |   81-85   |   86-90   |   91-95   |   96-100   |   101-105   |   106-110   |   111-115   |   116-120   |   121-125   |   126-130   |   131-135   |   136-137   |   >>





© Eltern helfen Eltern e.V. in Berlin-Brandenburg, Schottstraße 6, 10365 Berlin, Telefon (030) 55 49 10 44
Stand: 7. Juni 2018